Mein

Er-

leben

Meine Motivation, menschen zu inspirieren & zu ermutigen

Seit jeher faszinieren mich Menschen und deren Lebensgeschichten. Sie stehen für Gefühle, Werte und Beziehungen. Persönliche Werte bestimmen, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken. Sie treiben uns an und leiten unser alltägliches Denken, Kommunizieren, Entscheiden und Handeln. Sowohl im Umgang mit uns selbst, als auch im Umgang mit unseren Mitmenschen im jeweiligen sozialen Beziehungsgefüge.

Mir ist bewusst, dass es mitunter eine nicht zu unterschätzende Hürde darstellt, sich einer fremden Person anzuvertrauen. Deshalb begleite ich Sie empathisch, mit bestem Fachwissen, gesundem Menschenverstand, Fingerspitzengefühl und einer Prise Humor durch Ihren persönlichen (Entwicklungs-)Prozess.

In mir finden Sie eine hervorragende Zuhörerin, die versucht, Sie zu verstehen und bemüht ist, Ihnen bestmögliche Anregungen zur Selbsthilfe zu vermitteln. ​Wir schaffen gemeinsam Raum für Neues, möglicherweise bisher noch nicht Gedachtes oder Gefühltes. Wir lassen sein und lassen zu, suchen Grenzen und öffnen Türen, sofern Sie sich dazu bereit fühlen.

Sie erweitern Ihre Sichtweise(n), aktivieren vorhandene Ressourcen und entwickeln innere Bilder sowie neue Handlungsstrategien für Ihren Alltag. Ich begleite Sie durch diese neuen Lebenserfahrungen und unterstütze Sie bei möglichen "Rückschlägen". Das Leben aus eigener Kraft zu gestalten wird Ihren Selbstwert stärken.

Zertifikationen
  • Weiterbildung Klinische Hypnose nach Milton Erickson

  • MA-Studium der Erziehungs- & Bildungswissenschaft

    • MA-Arbeit:„Wachsen im familiären Beziehungsdreieck Vater – Mutter – Kind.“ Rituelle Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten zur kindgerechten Bewältigung eines Scheidungsprozesses.

  • BA-Studium der Erziehungs- & Bildungswissenschaft

    • BA-Arbeit: „Die Antwort, wonach du suchst, liegt in dir.“ Coacheebegegnung aus Sicht der Salutogenese. Ressourcenaktivierung und Selbstregulation zur Förderung der Lebensfreude und Lebenszufriedenheit.

  • MSc-Universitätslehrgang Beratungswissenschaften und Management Sozialer Systeme mit Studienschwerpunkt „Systemisches Coaching, Organisations- und Personalentwicklung“

    • MSc-Arbeit: „Führung trifft Rituale.“ Einsatz von Ritualen als Führungsinstrument.

  • Fachspezifikum „Systemische Familientherapie“ - Abschluss 2019

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum

    • Abschlussprüfung: Sexualität & psychiatrische Erkrankungen

  • Ausbildung zur staatlich gepr. Ordinationsassistentin

  • Lehrgang zur zertifizierten Fachtrainerin 

  • Befähigung zur Lehrlingsausbildung

Qualifikationen

Praktika
  • Allgemeine Psychiatrie & Sozialpsychiatrie, Psychiatrisch-psychotherapeutische Station I, Tirol Kliniken Innsbruck

  • Ambulanz Kinder- und Jugendpsychiatrie, Tirol Kliniken Innsbruck

Nur wer selbst brennt,

kann Feuer in anderen entfachen.

- Augustinus Aurelius -

© 2017 by Alexandra Fuchs, BA MA MSc | Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision | Proudly created with Wix.com